freisicht MASSIVHOLZ-Brillen: Brillen für alle Naturholz-Liebhaber – Qualität allerhöchster Güte

Revolution bei der Brillenherstellung: Die Brillenmanufaktur freisicht hat aufbauend auf einer langen Tradition im Musikinstrumentenbau, gefördert aus Mitteln des Forschungsministeriums und in Zusammenarbeit mit einer Hochschule ein patentiertes Hightech-Verfahren entwickelt, mit dem es erstmals möglich ist, Brillenfassungen aus Vollholz so zu verformen, dass sie an die Kopfform anpassbar sind, während herkömmliche Holzbrillen aus Schichtholz oder Materialmischungen steife Steckbügel haben.

freisicht MASSIVHOLZ-Brillen
Unser Mitarbeiter Hans-Jörg Richter trägt eine Freisicht Massivholz Brille.

„Ein Qualitätsprodukt aus einem Stück Holz zu fertigen ist ein aufwendiger, wunderschöner Prozess. Die Arbeit mit natürlich gewachsenem Material bedarf hoher Handwerkskunst. Musikinstrumente werden jeher aus Holz gefertigt, da künstliches Material nie die speziellen Eigenschaften bieten kann. So ist das Wissen traditionsreicher Manufakturen ein Gut, von welchem wir schöpfen.

Durch Beizen in traditioneller Handarbeit nehmen wir Bezug zum Holzmusikinstrumentenbau. Die naturgegebene Maserung bei Nussholz macht jede Brille einzigartig.“ (freisicht Publikation)

Gönnen Sie sich den einzigartigen Tragekomfort einer Brille aus einem wunderschönen Stück Natur und machen Sie Brille tragen zu einem sinnlichen Erlebnis – im Einklang mit der Natur!